Arzach Kampagne - Anmeldung

Übernimm die Verantwortung!!! Aufruf zur Unterstützung während der Berg-Karabach Krise.

                                         
Sehr geehrte Damen und Herren,
 
der Zentralrat der Armenier in Deutschland, verfolgt die eskalierenden Auseinandersetzungen in Bergkarabach mit großer Sorge und Beunruhigung. Die aktuelle Situation löst auch bei vielen Deutsch-Armeniern Unsicherheit und Sorgen aus, da Bergkarabach (Artzakh) und Armenien vor existenziellen Herausforderungen stehen! Wir müssen leider feststellen, dass es auch im 21. Jahrhundert keine Selbstverständlichkeit ist, dass Armenier in ihrer Heimat in Frieden leben dürfen.
 
Uns erreichen viele Anfragen, Appelle und Unterstützungsschreiben. Der Zentralrat der Armenier ist in dieser Hinsicht in vielen Bereichen aktiv. Doch um dieser Krisensituation gemeinsam effektiver zu handeln, benötigen wir viel Unterstützung.
Wir freuen uns, dass sehr viele Deutsch-Armenier bereit sind, bei der Durchführung der zahlreichen anliegenden Aufgaben den ZAD ehrenamtlich zu unterstützen.

Gesucht werden insbesondere deutschsprachige Menschen mit Kenntnissen und Erfahrungen aus folgenden Bereichen:

  • Social Medien
  • Presse
  • Marketing
  • Politik
  • Schriftführung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Verwaltung/Organisation
  • Grafik-Design
  • Videobearbeitung
  • IT

Interessierte melden sich bitte über das unten stehende Formular an.
 
Wir stehen vor neuen Herausforderungen. Deshalb ist es notwendig, dass wir uns organisieren. Jede Unterstützung macht einen Unterschied!
 
Mit freundlichen Grüßen
ZAD Vorstand

Image CAPTCHA